Startseite

  Vita

Meditation

Seminar Preise Anfahrt Links  

Indien

 







      
            
     

 

Alles ist Energie  
  Arbeiten im Energiefeld
Ziel der Arbeit  
Seelen- und Trauma-Arbeit
  Advaita Arbeit
     
  Seelen- und Trauma-Arbeit

Manchmal gibt es einen Körperbereich oder ein Organ, das wie eine dauernde Schwachstelle erscheint, an der sich schneller als anderswo Symptome manifestieren oder länger bestehen. Das kann von körperlicher Überlastung oder Infektionen herrühren, von unbewussten seelischen Konflikten bis hin zu einer durchlebten traumatischen Situation.
Unser Unterbewusstsein nimmt den Körper oft zu Hilfe, um bestimmte ungelöste Situationen ins Bewusstsein kommen zu lassen. Die körperlichen Symptome sind dann als Hinweise zu verstehen, die im therapeutischen Prozess die Chance öffnen,
die ursprüngliche Verletzung heilen zu lassen.

Zum Beispiel erlebt ein Patient als Kind einen Unfall, der nicht geheilte emotionale Spuren hinterlässt. Später könnte eine bleibende Verschiebung der Halswirbel auftreten, die mit einer manuellen Therapie allein nicht langfristig geheilt wird, weil die seelische Ebene nicht einbezogen wird.
 
   

weiter

 

 

 
  Cranio | Energetische Heilarbeit | Wirbelsäulentherapie

Home | Impressum | Datenschutzerklärung